Totes Meer

Das Tote Meer ist ein spektakuläres Naturwunder und ein idealer Ort für religiösen Tourismus und Sonnenbaden mit der Familie. Die Mischung aus Strandleben und religiöser Geschichte bietet die Möglichkeit, die Sonne zu genießen, während Bibelkundige ihre tägliche Dosis an religiöser Geschichte erhalten können. Die Hauptattraktion des Toten Meeres ist das warme, wohltuende, extrem salzhaltige Wasser selbst - etwa zehnmal salziger als Meerwasser und reich an Chloridsalzen von Magnesium, Natrium, Kalium, Brom und einigen anderen. Das ungewöhnlich warme, unglaublich tragende und mineralienreiche Wasser hat schon in der Antike Besucher angezogen, darunter König Herodes der Große und die schöne ägyptische Königin Kleopatra. Sie alle schwelgten im reichhaltigen, schwarzen, belebenden Schlamm des Toten Meeres und ließen sich mühelos auf dem Rücken treiben, während sie die gesunden Mineralien des Wassers zusammen mit den sanft gestreuten Strahlen der jordanischen Sonne aufsaugten.

Amman Tourist Beach

Haben Sie Lust auf einen Tagesausflug zum Toten Meer? Amman Tourist Beach ist ein großartiger Ort für Tagesausflügler, ideal für Erholungssuchende und wunderbar für diejenigen, die einfach nur entspannen wollen. Mit günstigen Preisen spricht aus unserer Sicht nichts gegen einen Besuch dieses Ausflugsziels.

Standort


Royal Aerosports Club

Für alle, die gerne ein bisschen Adrenalin im Blut haben, ist der Royal Air Sport Club genau das Richtige. In den Monaten Oktober und November, der "Hochsaison", können sich Touristen beim professionellen Fallschirmspringen in die Lüfte schwingen oder bei einem Rundflug die herrlichen Landschaften Jordaniens aus der Luft betrachten.

Standort

Wadi Mujib

Das Haschemitische Königreich bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus erholsamen Landschaften. Wadi Mujib gilt als das größte Naturschutzgebiet in der Levante und ist ein Naturpark mit einer vielfältigen Pflanzenwelt, rauschenden Wasserfällen, Wanderpfaden und entspannenden heißen Quellen. Ziehen Sie bequeme Wanderkleidung an und freuen Sie sich auf die Schönheit der jordanischen Natur.

Standort

Totes Meer Ultra-Marathon

Ein internationaler Marathon, der jedes Jahr im April stattfindet und Geld für die Society for the Care of Neurological Patients sammelt. Er beginnt in Amman und führt über 42 km (26 Meilen) zum Toten Meer. Zum Glück geht es meistens bergab!

Webseite

GESCHICHTEN

Erlebnisse Unserer Besucher