Startseite  |  Kontakt  |  Wir über uns  |  Blog  |  Nützliche links   




GLAUBE UND RELIGION

In der Nähe von Ajlun befindet sich das Grab des ehrwürdigen Gefährten Ikrimah bin Abi Jahal. Bevor er zum Islam konvertierte, war er einer der erbittertsten Feinde des Propheten Mohammed (Friede sei mit ihm). Danach erwarb er sich durch Verbreitung des Glaubens große Ehre. Er kämpfte auch in den Kriegen gegen die Apostasie und war bei der Eroberung Syriens dabei. Er starb als Märtyrer in der Schlacht am Jarmuk.

In Ajlun findet man auch einen Schrein für Al-Khadir (St. Georg). St. Georg war zwar kein Prophet, aber dafür ein rechtschaffener Gläubiger und ist ein beliebter Heiliger. In Jordanien gibt es viele Schreine für ihn, da durch ihn eine Reihe Wunder offenbart wurden. Die berühmte Begebenheit zwischen St. Georg und dem Propheten Moses steht im Heiligen Koran.

In der Nähe von Ajlun befindet sich das Grab des ehrwürdigen Gefährten Ikrimah bin Abi Jahal. Bevor er zum Islam konvertierte, war er einer der erbittertsten Feinde des Propheten Mohammed (Friede sei mit ihm). Danach erwarb er sich durch Verbreitung des Glaubens große Ehre. Er kämpfte auch in den Kriegen gegen die Apostasie und war bei der Eroberung Syriens dabei. Er starb als Märtyrer in der Schlacht am Jarmuk.

In Ajlun findet man auch einen Schrein für Al-Khadir (St. Georg). St. Georg war zwar kein Prophet, aber dafür ein rechtschaffener Gläubiger und ist ein beliebter Heiliger. In Jordanien gibt es viele Schreine für ihn, da durch ihn eine Reihe Wunder offenbart wurden. Die berühmte Begebenheit zwischen St. Georg und dem Propheten Moses steht im Heiligen Koran.

In der Nähe von Ajlun befindet sich das Grab des ehrwürdigen Gefährten Ikrimah bin Abi Jahal. Bevor er zum Islam konvertierte, war er einer der erbittertsten Feinde des Propheten Mohammed (Friede sei mit ihm). Danach erwarb er sich durch Verbreitung des Glaubens große Ehre. Er kämpfte auch in den Kriegen gegen die Apostasie und war bei der Eroberung Syriens dabei. Er starb als Märtyrer in der Schlacht am Jarmuk.

In Ajlun findet man auch einen Schrein für Al-Khadir (St. Georg). St. Georg war zwar kein Prophet, aber dafür ein rechtschaffener Gläubiger und ist ein beliebter Heiliger. In Jordanien gibt es viele Schreine für ihn, da durch ihn eine Reihe Wunder offenbart wurden. Die berühmte Begebenheit zwischen St. Georg und dem Propheten Moses steht im Heiligen Koran.

Weitere Orte mit religiöser Bedeutung in der Nähe von Ajlun sind unter anderem der Geburtsort des Propheten Elias in Listib und die Kirche von St. Elias in Khirbet Mar Elias.

Anjara




Pilgerreise zur Marienkirche – eine wieder aufgebaute Höhle, in der Jesus und seine Mutter Maria während ihrer Reisen zwischen dem See Genezareth, den Städten der Dekapolis, Bethanien jenseits des Jordan und Jerusalem Halt gemacht haben sollen. Anjara wurde vom Vatikan als Millenniums-Pilgerstätte erklärt.