Startseite  |  Kontakt  |  Wir über uns  |  Blog  |  Nützliche links   





Die gewaltigen roten Felsen und enormen Mausoleen dieser vergangenen Kultur haben nichts mit unserer modernen Zivilisation gemeinsam. Sie sollten ganz einfach als eines der größten von Mensch und Natur gleichermaßen geschaffenen Wunder wertgeschätzt werden.




Mehr lernen

       


 
Ein Labyrinth aus monolithischen Felsformationen erhebt sich bis zu 1.750 Meter aus dem Wüstenboden und stellt auch für erfahrene Bergsteiger eine große Herausforderung dar. Wer lieber wandert, kann die Stille der unendlichen Weite erleben, die Schluchten und Wasserlöcher erkunden oder die 4.000 Jahre alten Felszeichnungen oder andere beeindruckende Schätze entdecken, die diese Wildnis bereit hält.


Mehr lernen

       



Das Tote Meer – der niedrigste Punkt der Erdoberfläche – wird u.a. vom Jordanfluss gespeist. Der Salzsee ist im Osten von Bergen umgeben, während im Westen die Hügel von Jerusalem dominieren. Eine magische Kulisse!





Mehr lernen

       


 
Aqaba ist ein Ort mit Unterhaltungswert. Die Stadt ist ein Mikrokosmos aller schönen Dinge, die Jordanien zu bieten hat und offeriert faszinierende geschichtsträchtige Orte hervorragendehotels and activities,und Freizeitaktivitäten, sehr gute Besuchereinrichtungen, viele Einkaufsmöglichkeiten,und warmherzige, freundliche Bewohner, die sich gerne um das Wohlbefinden der Gäste kümmern.

Mehr lernen